Baureinigung

Baureinigung

umfaßt die Entfernung von Handwerkerschmutz sowie Schutzfolien.
Man unterscheidet zwischen der Baugrobreinigung und Baufeinreinigung.

 

Baugrobreinigung

wird Bauschutt (z.B. Mörtel, Gips, Papiersäcke, Steine, Holzteile usw.) entfernt. Sie findet während der Bauzeit statt.

 

Baufeinreinigung

erfolgt nach der Fertigstellung oder nach Renovierungsarbeiten eines Bauwerkes.

 

Nachstehende Arbeiten werden ausgeführt:

  • Vorreinigung der Fußböden (Grobschmutz entfernen)
  • Vorreinigung der umliegenden Flächen wie Fensterbänke, Heizkörper usw.
  • Reinigen der Decken und Beleuchtungskörper
  • Glas und Rahmenreinigung
  • Reinigen der Türen und Türzargen
  • Reinigen der Nasszellen usw.

Ganz wichtig ist die Baufeinreinigung zur Erkennung von Baumängeln und Beschädigungen (z.B. Glasverätzungen, Kratzer im Glas, sonstige beschädigten Materialien wie Fliesen oder Sanitärgegenstände usw.).

 

Harry Schweizer
-Geschäftsführer-

 

"Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich"

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ihr Name

Ihre Telefonnummer

Ihre Email-Adresse:

Ihr Anliegen

 

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
und willige in die entsprechende Speicherung meiner Daten zu Zwecken der Kontaktaufnahme ein.

 

Schweizer Gebäudereinigung GmbH

Im Lehrer Feld 18, 89081 Ulm